Homepage

Design & Dynastie

Große Sommerausstellung in Fulda. 18. Juni 2022 - 25. August 2022

Über die Ausstellung

Oranier in Fulda

Prunk und Pracht! Barocke Säle mit gewaltigen Kronleuchtern, Geschichten über Könige und Königinnen, Prinzen und Prinzessinnen, königliches Tafelgeschirr und fürstlicher Schmuck beflügeln unsere Fantasie. Das alles wird im Sommer 2022 in Fulda in einer großen Sommerausstellung über die Oranien-Nassau-Dynastie zu sehen sein.

Große Sommerausstellung

Anlass ist der 250. Geburtstag von König Wilhelm I. (1772-1843). Doch nicht jedem ist bekannt, dass Wilhelm Friedrich vor seiner Inthronisation als erster König der Niederlande von 1802 bis 1806 das deutsche Fürstentum Nassau-Oranien-Fulda regierte. Dort begann sein Aufstieg!

Oranisch-Deutsche Ehen

Inmitten der originalen Ausschmückung des barocken Stadtschlosses werden Wilhelm Friedrich und die zahlreichen Ehen der Oranier mit Deutschen lebendig. Fast alle niederländischen Könige und Königinnen heirateten Angehörige eines deutschen Adelshauses: Wilhelm I., Wilhelm III., Wilhelmina, Juliana und Beatrix.

Königliche Kunst & Dutch Design

Im Stadtschloss von Fulda werden Sie prächtige Kunstwerke aus den Königlichen Sammlungen und dem Palast Het Loo bewundern können, zusammen mit überraschenden zeitgenössischen Objekten purer Handwerkskunst.

Gesamterlebnis

Die grandiose Lage des Schlosses und der ihn umgebende Park lassen Sie in die Geschichte der Oranier eintauchen: von Wilhelm I. und Wilhelmina von Preußen bis König Willem Alexander und Máxima.